Dienstag , 28 Februar 2017
Du bist hier: Startseite » Beamer

Kategorie Archiv: Beamer

Hisense 4K Laser Cast – Ultra HD auf bis zu 100 Zoll

4k-lasercast

Hisense begeistert auf der IFA mit einem Projektor mit Ultra HD Auflösung mit 3.840 × 2.160 Bildpunkten. Dies verspricht ein hochauflösendes Bild auf einer Größe von 100 Zoll. Da der asiatische Hersteller seine Produkte gerade maßgeschneidert auf Kunden mit geringem Budget produziert, soll zumindest laut Hersteller  der Preis absolut beeindruckend ausfallen. So stellt sich die Frage, ob der neue Hisense 4K Laser Cast wirklich auch bei Heimkino-Experten eine gute Figur macht. Zumal Hisense bislang noch keine definitiven Informationen über den geplanten Preis herausgegeben hat. Nahbereichsprojektoren anderer Hersteller wie der LG Hecto haben sich als wenig erfolgreich herausgestellt und waren zudem ... Mehr lesen »

Mercedes Concept GLA: Autokino statt Heimkino

Mercedes-Benz GLA Showcar Studio; 2013

So mancher hat sich sein Heimkino so liebevoll eingerichtet, dass längere Abwesenheitszeiten fast schon schmerzen. Warum also nicht einfach das Auto als Projektor nutzen und so überall unterwegs das private Heimkino mitfahren zu lassen? Geht nicht? Geht doch, zumindest in einer Konzeptstudie von Mercedes-Benz. Zugegeben, den Ingenieuren des Autoherstellers wird es beim Concept GLA weniger um die Belange der Heimkinofans gegangen sein. Dennoch bietet das Konzeptfahrzeit unschlagbare Vorteile für Film-fans: Die Frontscheinwerfer sind mit einem Laserprojektor ausgestattet. Die Scheinwerfer des SUV sorgen so nicht nur für Beleuchtung sondern können auch Bild- und Filminhalte auf die Fahrbahn oder eine Leinwand projizieren. ... Mehr lesen »

Acer H6510BD – FullHD, 3D und lichtstark

acer H6510bd

Soll das Heimkino nicht für jeden Film komplett abgedunkelt werden, sollte die Anschaffung eines lichtstarken Videoprojektors überlegt werden – zumindest wenn Plasma oder LCD-TV nicht mehr ausreichend Fläche bieten und für die netten 4K-Fernseher mit 110 Zoll Diagonale gerade nicht das Kleingeld vorhanden ist. Mit dem H6510BD bietet Acer einen solchen Beamer an und spickt das Gerät auch noch mit anderen technischen Spielereien. Mit einer Helligkeit von 3000 ANSI-Lumen ist der H6510BD ausreichend lichtstark um auch bei Tageslicht ohne große Verdunklungsaktionen genutzt werden zu können. Das Kontrastverhältnis gibt der Hersteller mit 10.000:1 an. Acer setzt auf die hauseigene DynamicBlack-Technologie um ... Mehr lesen »

JVC Beamer erreicht doppelte 4K-Auflösung

uhdtv-resolution

So wirklich durchgesetzt hat sich der junge UHD-Standard noch nicht so recht. Kein Wunder, sind entsprechende Fernseher und Beamer noch rar und teuer. 4K-Auflösung sinnvoll nutzen zu können erfordert zudem Quellmaterial mit einer gewissen Qualität, auch daran scheitert es noch. Dessen ungeachtet bringt der japanische Hersteller JVC nun einen Videoprojektor auf den Markt, der gleich die doppelte 4K-Auflösung auf die Leinwand bringen soll. Der „8K Super Hi-Vision“ genannte Projektor soll die eh schon beachtliche 4K-Auflösung verdoppeln und damit noch beeindruckendere Bilder auf die Leinwand zaubern. Das Unternehmen kündigt zudem an, dass noch in diesem Monat erste Geräte ausgeliefert werden, es ... Mehr lesen »

LG präsentiert Heimkinosortiment für 2013

LG-2013-Laser-TV

Wenn ein großer Hersteller wie LG sein Lineup für das aktuelle Jahr präsentiert darf gestaunt werden. Die Fachpresse jedenfalls zeigte sich begeistert, als LG am gestrigen Donnerstag in einer alten Schmiedehalle eine Vielzahl neuer Produkte vorstellte. Besonders beeindruckend waren dabei die Ultra-HD-Fernseher. 2,13 Meter Displaydiagonale, 3840 x 2160 Pixel Auflösung – ein gestochen scharfes und gigantisch großes Bild überzeugt schon beim flüchtigen hinschauen. Und auch das oft gehörte Argument, 4K lohne sich ja erst bei großen Bildschirmen jenseits der 70 Zoll lässt sich mit einem Vor-Ort-Termin leicht entkräften: Selbst bei kleineren Fernsehern wirkt ein 4K-Video aus zwei bis drei Metern ... Mehr lesen »

BenQ W1500 – Full-HD-Beamer mit 3D und Wirelessfunktion

BenQ_W1500

Auf der CeBIT konnten wir uns nicht nur von vielen spannenden Computerprodukten überzeugen sondern auch die eine oder andere Heimkino-Neuigkeit begutachten. Für Fans der Wohnzimmerunterhaltung dürfte dabei der Stand von BenQ nicht uninteressant gewesen sein, auch wenn neben all dem Gamer-Zubehör und der bunten Standlady die Heimunterhaltung fast ein wenig untergegangen wäre. Dabei ließ sich dort mit dem BenQ W1500 ein nicht uninteressanter neuer Heimkino-Projektor begutachtet. Der Beamer arbeitet in FullHD, also mit 1920 x 1080 Bildpunkten und versteht sich auf die Wiedergabe von 3D-Inhalten. Diese können wahlweise via HDMI oder USB eingespielt werden oder per Funkverbindung über das heimische ... Mehr lesen »

LG-Projektor mit Wireless Display

PA70G_Detail

Videoprojektoren sind extrem praktische Geräte für das Heimkino – große Bilddiagonalen und meist bezahlbare Preise zeichnen die Beamer aus. Wenn nur der zwangsläufig anfallende Kabelsalat nicht wäre. Um eine große Bilddiagonale zu gewährleisten, muss der Projektor in einiger Entfernung zur Leinwand stehen. Ein Stromkabel ist schnell organisiert und angeschlossen – aber was, wenn der Videozuspieler in einiger Entfernung aufgebaut ist? Oft werden zu diesem Zwecke PCs genutzt, die selten in direkter Nähe zum Projektor stehen – und wenn, dann stören oft die Lüfter des Computers. Einen Ausweg aus dem Kabel-Dilemma bietet LG mit zwei neuen Projektoren. Diese unterstützen neben der ... Mehr lesen »

21:9-Videoprojektor Avielo Optix Superwide 235

avielo_optix_sw235_projektor

Wer seinen Freunden das liebevoll eingerichtete Heimkino präsentiert, freut sich immer über ein „Wow!“ als Reaktion auf die sorgfältig zusammengestellte Hightech-Landschaft. Mit dem Avielo Optix Superwide 235 aus dm Hause Projectiondesign dürfte der „Wow-Faktor“ sogar noch etwas größer als gewohnt ausfallen – der Videoprojektor arbeitet nicht nur mit einer beeindruckenden Auflösung sondern auch im Format 21:9. Ein Vorteil des Kinobesuches ist die streifenfreie Wiedergabe von Cinemascope-Filmmaterial im Format 2,35:1.  Mit dem Avielo Optix Superwide 235 lässt sich dieses Format aber auch ins eigene Heimkino holen, der Projektor arbeitet mit dem Breitbildformat 21:9. Möglich macht es ein DLP-Chip von Texas Instruments, ... Mehr lesen »

JVC: Neue überarbeitete 3D-Projektoren mit 4K-Upscaling

JVC 3D-Projektor mit 4k-HD

Das Unternehmen JVC arbeitet stetig an seinem Heimkino-Portfolio. Mit den D-ILA Heimkino-Projektoren der DLA-Serie stellt JVC sich technisch in die vorderste Highend-Front – 4K Upscaling, 3D und verbesserte Kontrastwerte sollen die neuen Geräte nicht nur von den Vorgängern sondern auch von der Konkurrenz abheben. Die vier neuen Modelle DLA-RS66E, DLA-RS56E, DLA-RS48E und DLA-RS46E sollen vor allem mit einer optimierten Bildqualität den Sprung ins Wohnzimmer der Heimkino-Fans schaffen. Vom Model DLA-RS46E abgesehen arbeiten die Projektoren mit der „e-shift2“-Technologie, die ein FullHD-Signal in ein 4K-Signal umwandelt. Die Geräte verdoppeln dabei die horizontale und vertikale Auflösung des Bildmaterials anhand komplexer Interpolations-Algorithmen. Die derart ... Mehr lesen »

Asus P1: Portabler LED-Projektor

ASUS P1 portabler LED-Projektor

  LED-Projektoren weisen zahlreiche Vorteile gegenüber ihren älteren Glühlampen-Geschwistern auf. So liegt die Lebensdauer einer LED-Beleuchtung um ein Vielfaches höher als die der klassischen Leuchtmittel. Zudem wird weniger Energie benötigt, was sich auch positiv auf die Abwärme auswirkt und auch leisere Lüfter zur Kühlung des Projektors ermöglicht. Zudem sind mit LEDs portable Videoprojektoren realisierbar – und diese müssen nicht ausschließlich für Office-Einsätze genutzt werden sondern eignen sich auch für den Heimkinobereich. Asus präsentiert mit dem P1 einen solchen portablen LED-Projektor. Erstmalig vorgestellt wurde das Gerät bereits auf der CeBIT im vergangenen Jahr, am 07. April soll es nun zumindest in ... Mehr lesen »

Scroll To Top