Donnerstag , 27 Juli 2017
Du bist hier: Startseite » Fernseher » Sony gibt Deutschlandpreise für neue 4K-Fernseher bekannt
Sony gibt Deutschlandpreise für neue 4K-Fernseher bekannt

Sony gibt Deutschlandpreise für neue 4K-Fernseher bekannt

Auf der vor kurzem beendeten Besuchermesse High End in München präsentierte Sony nicht nur einiges an neuer Technologie sondern gab unter anderem auch die Preise für die aktuellen 4K-Fernseher der eigenen Fertigung bekannt. Das Einstiegsmodell soll bereits für 4.999 Euro angeboten werden, allerdings mit etwas schlechterer Ausstattung als in den USA und in Japan.

Auf der High End präsentierte Sony seine beiden, passend, Highend-Fernseher KD-55X9005 und KD-65X9005. Die beiden Geräte erscheinen mit Bildschirmdiagonalen von 55 und 65 Zoll und lösen mit der UHD-Auflösung 4K (3830 x 2160 Pixel) auf. Mit 55 und 65 Zoll sind die beiden Neuzugänge zwar deutlich kleiner als ihr Luxus-Bruder 84×9005, dafür liegt aber auch der Preis auf einem ganz anderen Niveau. So bietet Sony den 84-Zöller 84×9005 für satte 25000 Euro an während der 55×9005 für fast schon bescheidene 4999 Euro verkauft werden soll. Das Modell mit 65 Zoll Bilddiagonale, der 65×9005, wird für 6999 Euro (beides UVP) angeboten.

Zumindest in den USA soll den beiden 4K-Fernsehern allerdings ein Medienplayer mit einer Auswahl halbwegs aktueller 4K-Filme beiliegen. Dieser Player und damit auch die Filme fehlen bei den deutschen Angeboten – wahrscheinlich aus Lizenzrechtlichen Gründen. Dennoch: Bei Preisen von 4999 und 6999 Euro für große 4K-Fernseher eines Markenherstellers darf schon fast von „Preisrutsch“ gesprochen werden. Mangels 4K-Content muss Sony den Markt allerdings auch von dieser Seite her aufrollen – bis das deutsche Fernsehen in Auflösungen jenseits von 1280 x 720 Pixel ausgestrahlt wird, dürfte es noch einige Zeit dauern.

Erhältlich sollen die beiden neuen 4K-Modelle KD-55×9005 und KD-65×9005 in Deutschland ab Juni 2013 sein.

Über Dennis Ziesecke

Dennis Ziesecke ist tätig als freier Autor für GamersGlobal, Webedia (Gamestar Print, Gamestar Online), Computerbase.de und viele andere bekannte Hardware-Magazine. Gründer und Redakteur von VictoryPoint, der etwas anderen Seite des Internet. Vater von einem wundervollen Sohn und einer nicht minder wundervollen Tochter.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *

*

Scroll To Top