Donnerstag , 27 Juli 2017
Du bist hier: Startseite » Fernseher » Samsung verschenkt Tablets beim Kauf eines Fernsehers
Samsung verschenkt Tablets beim Kauf eines Fernsehers

Samsung verschenkt Tablets beim Kauf eines Fernsehers

So praktisch Tablets als Wohnzimmer-Allrounder auch sein mögen – nicht jeder mag 200 bis 500 Euro für ein solches Gerät „einfach mal so“ investieren. Samsung bietet in einer vorweihnachtlichen Aktion allerdings die Chance, ohne Zusatzkosten zu einem aktuellen Tablet zu kommen.

„Fröhliche Zweinachten“ nennt Samsung die Aktion und bietet Käufern eines ausgewähnten Smart-TV ein Galaxy Tab 2 10.1 mit 16 Gigabyte Speicher kostenlos dazu.

Zu den Aktionsmodellen gehören folgende Fernsehgeräte:

  • LED ES7090 (40”/101 cm), UE40ES7090SXZG
  • LED ES7090 (46”/116 cm), UE46ES7090SXZG
  • LED ES7090 (55”/138 cm), UE55ES7090SXZG
  • LED ES8090 (40”/101 cm), UE40ES8090SXZG
  • LED ES8090 (46”/116 cm), UE46ES8090SXZG
  • LED ES8090 (55”/138 cm), UE55ES8090SXZG
  • LED ES8090 (65”/163 cm), UE65ES8090SXZG
  • LED ES9090 (75”/189 cm), UE75ES9090SXZG
  • Plasma E8090 (51”/129 cm), PS51E8090GSXZG
  • Plasma E8090 (64”/164 cm), PS64E8090GSXZG

Wer jüngst ein solches Gerät gekauft hat oder bis zum 16. Dezember 2012 kaufen möchte, muss sich auf der Seite www.mehrwertpaket.com registrieren und eine Kopie des Kaufbeleges sowie die Modell- und Seriennummer des Smart-TV einsenden. Das Tablet wird dann per Paketdienst kostenlos zugestellt.

Das Samsung Galaxy Tab 2 10.1 ist sicherlich keine schlechte Wahl und kostet immerhin einzeln gute 300 Euro. Dank Android bietet es eine gute Auswahl verschiedener Apps und eignet sich auch um den neuen Fernseher gemütlich per Touchscreen zu bedienen oder um Musik und Filme abzuspielen.

Über Dennis Ziesecke

Dennis Ziesecke ist tätig als freier Autor für GamersGlobal, Webedia (Gamestar Print, Gamestar Online), Computerbase.de und viele andere bekannte Hardware-Magazine. Gründer und Redakteur von VictoryPoint, der etwas anderen Seite des Internet. Vater von einem wundervollen Sohn und einer nicht minder wundervollen Tochter.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *

*

Scroll To Top