Donnerstag , 27 Juli 2017
Du bist hier: Startseite » Fernseher » Panasonic druckt OLED-Fernseher
Panasonic druckt OLED-Fernseher

Panasonic druckt OLED-Fernseher

Zu den interessantesten Messeneuheiten der aktuellen Consumer Electronics Show dürften wohl die neuen 4K-Fernseher mit OLED-Technologie gehören. Präsentiert werden nur zwei Modelle – eines von Sony, eines von Panasonic – und beide Hersteller arbeiten bei der Entwicklung der entsprechenden Technologien eng miteinander zusammen. Bei diesen Produkten überzeugt nicht nur die hohe Schaltgeschwindigkeit  und die sehr naturnahe Farbwiedergabe der OLED-Displays sondern zusätzlich auch noch die enorme Detailtiefe durch die 4K-Bildauflösung mit ihren 3840 x 2160 Bildpunkten.

Bei den beiden präsentierten Fernsehern handelt es sich allerdings noch um Prototypen, ein regulärer Verkauf dürfte noch einige Zeit entfernt sein – und dann mit sehr großen Preisschildern bei den ersten Modellen verbunden sein. Um eben diesen Punkt hat sich nun Panasonic einige Gedanken gemacht und eine Technik entwickelt, um OLED-Fernseher preiswerter produzieren zu können.

So druckt Panasonic die organischen Materialien mit speziellen Druckern auf das Substrat. Diese Technik kann die Produktionskosten stark reduzieren, da für die Herstellung keine Vakuum-Umgebung vonnöten ist. Zudem soll die Druck-Technik sehr gut skalierbar sein, so dass auch andere Bildschirmdiagonalen als die auf der CES präsentierten 56 Zoll einfach herzustellen sein sollen.

Da bislang trotz zahlreicher Produktpräsentationen zur CES 2012 allerdings noch immer kaum OLED-Fernseher auf dem Markt sind, dürfte eine Einführung dieser 4K-Modelle durchaus noch einige Zeit auf sich warten lassen. Wer sein Heimkino aber um einen beeindruckenden Blickfang erweitern will, sollte schon einmal mit dem Sparen beginnen.

Über Dennis Ziesecke

Dennis Ziesecke ist tätig als freier Autor für GamersGlobal, Webedia (Gamestar Print, Gamestar Online), Computerbase.de und viele andere bekannte Hardware-Magazine. Gründer und Redakteur von VictoryPoint, der etwas anderen Seite des Internet. Vater von einem wundervollen Sohn und einer nicht minder wundervollen Tochter.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *

*

Scroll To Top